1. Sie sind hier:   Portal EFI-Bayern www.efi-wap.de
  2. Hauptnavigation Kontakt Kontakt
  3. Unternavigation Datenschutz Datenschutz
  4. - - [desktop]
Zum Seitenanfang

Wichtige Informationen zum Datenschutz bei EFI-WAP


Allgemeines

4. Juni 2012 | Upd. 31. Mar. 2018

Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Im Folgenden möchten wir Ihnen kurz darstellen, wie wir zum Datenschutz stehen, wie wir Ihre Daten schützen und was das für Sie bedeutet, wenn Sie unsere personalisierbaren Dienste benutzen. Diese Regelungen werden regelmäßig verbessert und geänderten Umständen angepasst.

Grundsätzlich gilt, dass der Schutz Ihrer Privatsphäre für uns von höchster Bedeutung ist. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich.

Datenschutz

31. Mar. 2018 | Upd. 19. Mai 2018

Details | hilfedatenschutz/datenschutz-pict.jpgDie Nutzung unserer Webseiten ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personen- bezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder Email) erhoben werden - z.B. bei der Registrierung - erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per Email) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen nur für die Verbesserung unseres Online Angebotes, das sich speziell an ehrenamtlich Tätige und seniorTrainerInnen wendet. Wir wissen das Vertrauen zu schätzen, das Sie uns entgegenbringen, und wenden äußerste Sorgfalt an, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Dazu gehört aber auch Ihre aktive Mitarbeit und die Kenntnis wie Sie sensible Daten schützen können. Wir geben Ihnen zwar eine Übersicht in Kurzform hier, aber beachten Sie dazu bitte auch diese Seiten:

Datenschutz beim Provider Datenschutz im Detail: Wie schütze ich meine Daten?
Datenschutz beim Provider Datenschutz - Information zur Erzeugung von Statistischen Daten
Datenschutz beim Provider Datenschutz - Informationen zu IP-Adressen
Detaillierte Infos Datenschutz - Information zur Nutzung fremden Codes

Im Zuge der Transparenzoffensive erlauben wir Ihnen in einem Formular Ihre E-Mail zu testen. Ist Ihre E-Mail bei uns registriert, senden wir autoamtisch einen Abzug der bei uns gespeicherten daten an diese E-Mail Adresse. Probieren Sie es doch einfach aus!

Detaillierte Infos Datenschutz - Prüfung Ihrer E-Mail Adresse

Für Dritte...

31. Mar. 2018 | Upd. 8. April 2018

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Erhebung von Daten

12. April 2018 | Upd. 13. Mai 2018

In der Regel können Sie die Seiten von EFI-WAP und EFI Bayern e.V. besuchen ohne dass wir persönliche Daten erheben oder Sie sich anmelden müssen. Wir sprechen in einem solchen Fall bei einem Besucher vom Gastmodus - im Gegensatz zu einem angemeldeten Nutzer. Folgende Informationen können wir vom Provider über Sie bekommen., aber nicht alles wird von uns genutzt oder auch gespeichert. Bitte nutzen Sie die weiterführenden Links zu detaillierteren Informationen.

Providerdaten off den Namen Ihres Service Providers (nicht genutzt)
IP daten ON Ihre IP-Adresse (wird ausgewertet aus Sicherheitsaspekten)
     Interner Link IP Adressen
Visits ON die Webseiten, die Sie bei uns besuchen (indirekt genutzt)
     Interner Link Statistische Auswertungen
Backlink OFF bei Link durch andere Webseite: die Webseite, von der Sie kommen (nicht genutzt)
Browservariable ON Typ und Version des Browsers, den Sie zum Besuch nutzen
      Diese benutzen wir nur, um den Typ des Endgerätes zu bestimmen (Desktop, Mobile, Tablet)

Die genutzten Informationen werden ausschließlich zu statistischen Zwecken oder zum Schutz der Applikation vor Internet-Angriffen genutzt. Wir setzen auf unserer Seite keine Cookies ein. Persönliche Daten werden nur erhoben, wenn Sie sich auf unseren Seiten registrieren oder bei Kontaktformularen Kommunikationsdaten angeben.

Wo werden personenbezogene Daten gesammelt?

4. Juni 2012 | Upd. 8. April 2018

Wir fragen Sie nach einigen persönlichen Daten, wenn Sie sich bei uns registrieren / mitarbeiten. Bei der Registrierung werden Sie auf die Richtlinien hingewiesen. Alle von Ihnen eingegebene Daten werden für

   Externe Webseite www.efi-wap.de
   Externe Webseite www.efi-bayern.de

auf einem Server in Deutschland gespeichert. beide Webseiten benutzen die gleiche Datenbank, so dass Daten zwischen den beiden Webseiten identisch sind und gemeinsam genutzt werden. Wir nutzen für das Hosting unserer Webseiten folgenden Provider:

   Externe Webseite www.artfiles.de/   D-20359 Hamburg, Zirkusweg 1

Wie sich unser Provider beim Datenschutz verhält können Sie gerne auf der folgenden Seite nachlesen:
   Datenschutz beim Provider Wie verhält sich unser Provider?

Registrierung - Welche persönlichen Daten werden gespeichert?

31. Mar. 2018 | Upd. 13. Mai 2018

Wenn Sie sich registrieren - oder wenn wir eine Öffentliche Einrichtung eintragen - werden in den Eingabemasken persönliche Daten angefordert, nicht immer zwingend. Von welchen (kritischen) Daten sprechen wir eigentlich?

Name, Vorname, Organisationsbezeichnung 
PLZ, Ort

Diese Daten werden immer angezeigt, unabhängig vom Status des Besuchers und unabhängig von den vorhandenen Schutzmöglichkeiten. Das bedeutet, auch Gäste können Ihren Namen / Ihre Organisationsbezeichnung sehen.
 
Straße
Koordinaten

Dies ist keine Zwangseingabe bei Personen / Einrichtungen. Geben Sie keine Straße an, können wir auch keine Koordinaten zu dem Profil erzeugen, d.h. das Profil wird nie auf einer Karte angezeigt. Wenn Sie eine Strasse angeben und den Schalter 'Persönliche Daten schützen' gesetzt haben, wird die Strasse Gästen nicht gezeigt, Koordinaten werden in der Kartendarstellung 'verschoben' dargestellt.

Telefon, Fax
Email

Telefon, Fax oder auch Mobilrufnummer sind keine Zwangseingaben. Eine Email ist aber unabdingbar für eine Registrierung. Wenn Sie den Schalter 'Persönliche Daten schützen' gesetzt haben, werden weder Email noch Telefonnummern Gästen gezeigt.

Persönliches Bild / weitere Bilder

Ein Bild zu einem Profil (Person, Einrichtung) hochzuladen ist immer freiwillig. Gästen werden Bilder von Personen nicht angezeigt - unabhängig von der Einstellung bei 'Persönliche Daten schützen'.

Push-Nachrichtenaus dem System heraus
Dringende Anfrage eines seniorTrainer's

Hier gibt es einen speziellen Schalter bei Ihren Profildaten, mit dem Sie einstellen können, ob Sie Rundmails oder Anfragen haben möchten. Dieser Schalter beeinflusst nicht die Sichtbarkeit Ihrer Email-Anschrift.


Weitere Daten zu Ihrer Person

Bei der Bearbeitung Ihres eigenen Profils können Sie noch mehr angeben: Zusätzliche Bilder, eine ausführliche Beschreibung, ja sogar Videos sind möglich. Bitte beachten Sie auch die Information zur Statistik, die in einem kleinen Umfang ebenfalls Ihre persönlichen Daten sind.

Eine Offenlegung der zugrundlegenden Datenbankstruktur und eine genaue Darstellung der Schutzmechanismen finden Sie unter folgendem Link: Datenschutz beim Provider Datenschutz im Detail: Wie schütze ich meine Daten?

Datenschutzschalter - Wie funktionieren die?

8. April 2018 | Upd. 13. Mai 2018

Zwei Datenschutzschalter können Sie bereits bei der Registrierung setzen und später jederzeit anpassen. Beide Schalter haben die gleiche Funktionalität, betreffen aber unterschiedliche Daten Ihres Profils:

 Schalter 1 Schalter 1 [protected]   wirkt auf Anschrift / Straße, Bild, Detailbeschreibung
 Schalter 1 Schalter 2 [protected2]: wirkt auf Kommunikationsdaten wie Email, Telefon, Handy

Möglich ist die Einstellung für diese beiden Schalter in drei Stufen. Eine sorgfältige Einstellung wird immer vorausgesetzt:

 Schalter 1 Wert=0 [AUS] Alle (Gäste, auch Suchmaschinen!) sehen diese Daten
 Schalter 1 Wert=1 [EIN, mittel] Nur angemeldete Nutzer sehen diese Daten
 Schalter 1 Wert=2 [EIN, schwer] Keiner sieht diese Daten

Ihr Recht auf Transparenz - Datenschutzverordnung - DSGVO

31. Mar. 2018 | Upd. 31. Mar. 2018

Der Erwägungsgrund (39) hebt den Grundsatz der Transparenz jeglicher Datenverarbeitung für die betroffenen Personen hervor. Mehrere Artikel verlangen entsprechende Maßnahmen:

  • Nach Artikel 15 hat jede Person das Recht auf Auskunft über alle sie betreffenden Daten.
  • Die Informationen darüber sind laut Artikel 12 in „präziser, transparenter, verständlicher und leicht zugänglicher Form in einer klaren und einfachen Sprache“ zu liefern.
  • Nach Artikel 13 und 14 muss jeder betroffenen Person bei einer Datenerhebung umfangreich Auskunft u. a. über Zweck, Empfänger und Verantwortliche der Datenverarbeitung, Dauer der Datenspeicherung, Rechte zur Berichtigung, Sperren und Löschen und Verwendung der Daten für Profiling-Zwecke gegeben werden. Wenn sich der Zweck ändert, ist die betroffene Person aktiv zu informieren.
  • Nach Artikel 16 hat die betroffene Person ein Recht auf Berichtigung falscher Daten sowie laut Artikel 18 ein Recht auf Einschränkung („Sperrung“) der Datenverarbeitung, wenn Richtigkeit oder Grundlage der Datenverarbeitung bestritten werden.

Die Effektivität all dieser Rechte hängt allerdings an der unausgesprochenen Voraussetzung, dass betroffene Personen selbst verpflichtet sind, sich aktiv darum zu kümmern, von wem und wie ihre Daten verarbeitet werden, und ihre Rechte einzufordern. Dies wird von Kritikern als nicht realistisch angesehen. Darüber hinaus soll die DSGVO laut Erwägungsgrund (13) auch Transparenz und Rechtssicherheit für die verarbeitenden Unternehmen bewirken, „einschließlich Kleinstunternehmen sowie kleiner und mittlerer Unternehmen“.

Ihr Recht auf Transparenz - so machen wir es:

31. Mar. 2018 | Upd. 1. April 2018


Sie können jederzeit eine Auflistung Ihrer persönlichen Daten von uns anfordern. Bitte senden Sie die Anforderung über das Kontaktformular an uns, Sie erhalten so schnell wie möglich eine Email mit der angeforderten Information.

Senden Sie uns das Kontaktformular als angemeldeter Nutzer, bekommen Sie die Information vom Administrator ohne Rückfrage. Wenn Sie eine Anforderung schicken, ohne angemeldet zu sein, wird der Administrator Sie zurückrufen, um die Grundlage zur Anforderung zu überprüfen. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

Es wird daran gearbeitet, dass Sie nach einer erfolgreichen Anmeldung bei EFI-WAP sich die gespeicherten Daten direkt ausgeben lassen können.

Recht auf Datenübertragbarkeit - Datenschutzverordnung - DSGVO

31. Mar. 2018 | Upd. 31. Mar. 2018

Als eine eher marktsteuernde Regelung verlangt Artikel 20, dass eine betroffene Person das Recht hat, sie betreffende Daten in einem „strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten“, auch und insbesondere für den Zweck, sie anderen „ohne Behinderung durch den Verantwortlichen“ zu übermitteln.

Recht auf Datenübertragbarkeit - so machen wir es

31. Mar. 2018 | Upd. 13. Mai 2018


Es ist dem Administrator möglich, Ihre persönlichen Daten als XML-Datei zu exportieren und Ihnen zuschicken zu können. Nutzen Sie auch hier bitte das Kontaktformular.

Und natürlich arbeiten wir daran, dass Sie nach einer erfolgreichen Anmeldung das  auch selbst durchführen zu können. Dabei werden dann nicht nur ihre persönlichen Daten als XML exportiert, sondern alle Objekte (Veranstaltungen, Projekte,...) die Sie angelegt haben also als 'Owner' eingetragen wurden.

Recht auf Vergessenwerden

31. Mar. 2018 | Upd. 31. Mar. 2018

Das Recht auf Vergessenwerden, das in der Überschrift des Artikel 17 ausdrücklich so genannt wird, ist eines der zentralen Rechte der DSGVO. Es umfasst einerseits, dass eine betroffene Person das Recht hat, das Löschen aller sie betreffenden Daten zu fordern, wenn die Gründe für die Datenspeicherung entfallen. Darüber hinaus muss aber auch der Verarbeiter selbst aktiv die Daten löschen, wenn es keinen Grund mehr für eine Speicherung und Verarbeitung gibt.

Recht auf Vergessenwerden - so machen wir es

4. Juni 2012 | Upd. 13. Mai 2018


Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, besitzen Sie jederzeit die Möglichkeit, diese wieder zu löschen. dazu gibt es momentan 2 Möglichkeiten an einer weiteren Möglichkeit wird gerade gearbeitet. So gehen Sie am besten vor:

A - Eigene Aktion
1 - Profil Invalide / ungültig setzen
Nachdem Sie sich bei EFI-WAP angemeldet haben, gehen Sie zu Ihrem eigenen Profil und nutzen Sie das erste Bearbeitungs-Icon (Basisdaten). nehmen Sie das Häkchen aus der Checkbox für die Markierung als valider Eintrag. Speichern Sie diese Änderung. beachten Sie: Das Profil ist noch nicht gelöscht, aber nach der Speicherung nur noch Administratoren sichtbar.
2 - Profil löschen
Nachdem Sie das Profil ungültig geschaltet haben, kann es gelöscht werden. Dazu gibt es nun ein Lösch-Icon bei den Kartenreitern. Beachten Sie bitte aber: Was weg ist, ist weg!

B - Auftrag an die Administratoren
Senden Sie uns einfach eine entsprechende Nachricht. Nutzen Sie als Absender die Email, die für das Profil registriert ist. Es kann sein, dass der Administrator sie dazu nochmals anruft um den Löschauftrag zu verifizieren. nach der Löschung erhalten Sie per Email eine Lösch-Bestätigung und mit Details zu den Daten, die entfernt wurden.

Keine Haftung für Partner-Seiten

4. Juni 2012 | Upd. 4. Juni 2012

Wir weisen darauf hin, dass unsere Partner und andere Internet-Sites und -Dienste, die durch unsere Website zugänglich sind, eigene Datenschutz-Richtlinien haben, die von unseren unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese mit uns nicht im Zusammenhang stehenden Richtlinien und Verfahren.


Statistik und Datenschutz

4. April 2018 | Upd. 4. April 2018

Details | hilfedatenschutz/ds-statistik.jpg

IP-Adressen und Datenschutz

4. April 2018 | Upd. 4. April 2018

Details | hilfedatenschutz/ds-ips.jpg

Es geht auch ohne...?!

5. April 2018 | Upd. 5. April 2018

Details | tippsundtricks/nospyware.jpg

Wir wollen ein Beispiel setzen und kommen deshalb ohne die folgenden Social Apps / Werkzeuge aus:

   - Google +1
   - Google Analytics
   - Google Adsense
   - facebook (share, like)
   - twitter
   - cookies

Fremder Code?

1. Mai 2018 | Upd. 1. Mai 2018

Details | hilfedatenschutz/fremder-code.png

Zum Datenschutz...

Sie sind nicht angemeldet, aus unserer Sicht also Gast mit reduzierten Rechten. Das zeigt sich in der Unterdrückung bestimmter persönlicher Daten bei z.B. den Personenlisten. Es werden - je nach den Schutzeinstellungen der Nutzer in ihren Profilen

- keine Straße in der Anschrift
- keine Telefonnummern
- keine Email Adressen
- keine Bilder zur Person

gezeigt. Nutzer die registriert sind, erhalten höhere Rechte, aber auch diese können in den Einstellungen der Profile eingeschränkt werden.





Seite drucken Seite drucken      Email connect Email    Statistikdaten zum Template 5 Dieses Template wurde 3326 x angezeigt [mehr Statistik]